Veranstaltung für Registrierkassenhersteller der WKO Österreich

28.10.2016

Heute reiste das QuickBon-Team zur Wirtschaftskammer Österreich, um gemeinsam mit vielen anderen Kassenherstellern aus Österreich Detailfragen zur Registrierkassen­sicherheitsverordnung zu klären.

Trotz mancher sehr emotionaler Fragen bezüglich dem Stammdatenexport und Schwierigkeiten mancher Händler beim Aktualisieren von sogenannten Typ 2 Kassen herrschte im Großen und Ganzen eine angenehme Atmosphäre.

Nach einer kurzen Mittagspause stellten die drei österreichischen Anbieter der Signaturkarten (A-Trust, Globaltrust und PrimeSign) ihre Produkte und Dienstleistungen vor.

Abschließend kamen dann noch manche Systemintegratoren zu Wort, die fertige Module für Softwarehersteller anbieten, um auch ab April 2017 dem Gesetz zu entsprechen. Dies bestätigte unseren Verdacht erneut, dass es für mobile Registrierkassen nur Kompromisslösungen “von der Stange” gibt. Damit wollen wir uns aber nicht zufrieden geben.


Copyright © 2018 AppRaum GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
QuickBon - mit entwickelt.